Neben dem gesamten gynäkologischen
und geburtshilflichen Spektrum sind wir
spezialisiert auf:

· erweiterte Ultraschalldiagnostik
· Doppleruntersuchungen
· Brustultraschall
· Harninkontinenz und
  Senkungsbeschwerden
· Dysplasiesprechstunde
· Mädchensprechstunde

Neben dem gesamten gynäkologischen
und geburtshilflichen Spektrum sind wir
spezialisiert auf:

· erweiterte Ultraschalldiagnostik
· Doppleruntersuchungen
· Brustultraschall
· Harninkontinenz und
  Senkungsbeschwerden
· Dysplasiesprechstunde
· Mädchensprechstunde

Neben dem gesamten gynäkologischen
und geburtshilflichen Spektrum sind wir
spezialisiert auf:

· erweiterte Ultraschalldiagnostik
· Doppleruntersuchungen
· Brustultraschall
· Harninkontinenz und
  Senkungsbeschwerden
· Dysplasiesprechstunde
· Mädchensprechstunde

Neben dem gesamten gynäkologischen
und geburtshilflichen Spektrum sind wir
spezialisiert auf:

· erweiterte Ultraschalldiagnostik
· Doppleruntersuchungen
· Brustultraschall
· Harninkontinenz und
  Senkungsbeschwerden
· Dysplasiesprechstunde
· Mädchensprechstunde

Neben dem gesamten gynäkologischen
und geburtshilflichen Spektrum sind wir
spezialisiert auf:

· erweiterte Ultraschalldiagnostik
· Doppleruntersuchungen
· Brustultraschall
· Harninkontinenz und
  Senkungsbeschwerden
· Dysplasiesprechstunde
· Mädchensprechstunde

Termine online vereinbaren
Sie befinden sich hier: Leistungen · Kassenleistungen

Dysplasiesprechstunde

Frau Dr. Grießhaber ist Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft für Zervixpathologie und Kolposkopie. Durch ihre langjährige klinische Tätigkeit besitzt sie umfangreiche Erfahrung bei der Diagnose und Therapie von Veränderungen am Gebärmutterhals, aber auch von Erkrankungen der Scheide und des äußeren Genitales.

 

Hinter Beschwerden wie Juckreiz, Schmerzen beim Geschlechtsverkehr oder Brennen im Schamlippenbereich kann eine Vielzahl von Veränderungen stecken, die mit bloßem Auge nicht zu erkennen sind.

 

In der Dysplasiesprechstunde wird durch die Untersuchung mit einem speziellen Mikroskop (Kolposkop) und eventuell, ergänzend durch eine Gewebeprobe, eine frühzeitige Diagnose gestellt und die erforderliche Therapie eingeleitet.


Falls erforderlich werden Sie an ein spezialisiertes Zentrum weiter verwiesen.

 

zurück zur Übersicht